wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.414 ausführlichen Einträgen.

Abfindungs-Brennerei

Bezeichnung für einen Produktions-Betrieb (Brennerei) von Spirituosen, dessen Brenngeräte während des Betriebes nicht unter amtlichen Verschluss stehen. Die zu versteuernde Alkoholmenge wird in der Regel nach einer Anmeldung (Abfindungs-Anmeldung) auf Basis von Art und Menge der zu verarbeitenden Rohstoffe und von festgesetzten Betriebszeiten und Ausbeutemengen bemessen. Durch diese Art der Steueranmeldung ist die Steuer abgegolten (abgefunden), man spricht von der Abfindung des Steueranspruchs. Die erlaubte Höchstmenge ist zumeist beschränkt. Während betriebsloser Zeiträume wird die Benutzung der Brennerei durch einen amtlichen Verschluss verhindert. Im Gegensatz dazu steht die Verschluss-Brennerei, bei der alle Destillations-Geräte so eingerichtet sind, dass sämtliche Destillate exakt erfasst und bis zur amtlichen Aufnahme nicht entnommen werden können. Siehe auch unter Destillation.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.414 Stichwörter · 47.151 Synonyme · 5.306 Übersetzungen · 30.727 Aussprachen · 170.478 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe