wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.893 ausführlichen Einträgen.

Admirable de Courtiller

Die weiße Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Bicane x Chasselas. Die Elternschaft stellte durch zuletzt im Jahre 2013 durchgeführte DNA-Analysen heraus, denn der Zuchtliste war die Sorte als offen abgeblühter Sämling von Chasselas angegeben. Synonyme sind Admirable, Admirabl de Kurtile, Blanc de Courtiller, Budaoersi, Chasselas de Courtiller, Courtiller Esodalatosa, Csiri Szölö, Futogyonegy, Oseri, Roux de Courtiller und Shasla Steklyannaya. Die Kreuzung erfolgte Mitte des 19. Jahrhunderts in Frankreich durch Auguste Courtiller (1795-1875). Sie wird als Keltertraube und Tafeltraube verwendet. Die Sorte galt einige Zeit fälschlicherweise als Vatersorte des Müller-Thurgau (siehe dazu unter Madeleine Royale). Sie wird in Südfrankreich (Rhônetal) angebaut. Im Jahre 2016 wurden 27 Hektar Rebfläche ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

25.893 Stichwörter · 46.910 Synonyme · 5.325 Übersetzungen · 31.225 Aussprachen · 179.389 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe