wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

alkoholfrei

Der Alkoholgehalt von Getränken aller Art muss erst ab 1,2 % vol am Etikett angegeben werden. Für Bier oder Wein mit weniger als 0,5% bzw. 4 g/l Alkohol ist die Bezeichnung „alkoholfrei“ zulässdig. Dieser Zustand kann nur durch eine Alkoholreduktion erreicht werden. Alkoholfreie oder alkolarme Getränke werden auch als NoLo (no and low alcohol) bezeichnet. Eine spezielle Form war das während der amerikanischen Prohibition von 1920 bis 1933 produzierte Near Beer (sinngemäß „fast wie Bier“). Siehe auch unter alkoholarm (0,5% bis 5%) und alkoholische Getränke

Stimmen unserer Mitglieder

Dominik Trick

Das wein.plus-Lexikon ist ein umfangreiches, fachlich sehr gut recherchiertes Nachschlagewerk. Jederzeit und überall verfügbar, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil für den Unterricht geworden, das gleichermaßen von Studierenden und mir genutzt wird. Überaus empfehlenswert!

Dominik Trick
Technischer Lehrer, staatl. geprüfter Sommelier, Hotelfachschule Heidelberg

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.047 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.992 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER