Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.246 ausführlichen Einträgen.

Arcelaca

Die antike, weiße Rebsorte (auch Argitis) wurde von Columella (1. Hälfte 1. Jahrhundert) in seinem Lehrbuch „De re rustica“ erwähnt. Die Sorte wird als besonders robust und fruchtbar bezeichnet, der daraus gewonnene Wein aber als eher einfach und nicht lange haltbar. Einige moderne Autoren wollen ihn ihr den Vorläufer des Rieslings erkannt haben, was durch die mittels DNA-Analysen belegte Abstammung des Rieslings von Heunisch (Gouais Blanc) mittlerweile widerlegt wurde. Siehe auch unter Antike Rebsorten und Antike Weine.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.246 Stichwörter · 48.162 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.561 Aussprachen · 157.503 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe