wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

AREV

Die Organisation „Assemblée des Régions Européennes Viticoles“ (Vereinigung Europäischer Weinregionen) mit Hauptsitz in Bordeaux ist im Jahre 1994 aus der 1988 gegründeten Vorläuferorganisation CERV (Europäische Konferenz der Weinbauregionen) hervorgegangen. Sie leistet für ihre Mitglieder Lobbyarbeit bei der Europäischen Union und fungiert als Forum für Diskussionen über Politik und Marketing im Zusammenhang mit Wein und damit verbundenen Aktivitäten. Die Branchenvertreter sind im CEPV (European Wine Trade Council) zusammengeschlossen, wo vom Plenum zu genehmigende Dokumente erarbeitet werden. Es gibt rund 50 europäische Mitgliedsregionen aus den Weinbauländern Deutschland, Italien, Nordmazedonien, Österreich, Portugal, Schweiz, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn.

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

26.411 Stichwörter · 47.047 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.745 Aussprachen · 206.096 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER