wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.508 ausführlichen Einträgen.

Beaunoir

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Synonyme sind Beaunoire, Cep Gris, Mourillon, Pinot d’Aï, Pinot d’Ailly, Pinot d’Orleans und Sogris. Sie darf nicht mit der ampelographisch ähnlichen Geschwistersorte Bachet Noir verwechselt werden. Gemäß 2013 erfolgten DNA-Analysen handelt es sich eine vermutlich natürliche Kreuzung zwischen Gouais Blanc x Pinot. Die früh reifende Rebe erbringt hellfarbige, alkoholarme Rotweine einfachen Charakters. Die nahezu ausgestorbene Sorte wird im nordöstlich liegenden Département Aube angebaut. Im Jahre 2016 wurden keine Bestände ausgewiesen (Kym Anderson).

Quelle: Wine Grapes / J. Robinson, J. Harding, J. Vouillamoz / Penguin Books Ltd. 2012

Das größte Weinlexikon der Welt

25.508 Stichwörter · 47.133 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.825 Aussprachen · 171.632 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe