wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Berg Schlossberg

Einzellage in der Gemeinde Rüdesheim am Rüdesheimer Berg im deutschen Anbaugebiet Rheingau. Der Name bezieht sich auf die 1211 erbaute Burg Ehrenfels; die Weinberge wurden ungefähr zur selben Zeit angelegt. Diese befanden sich lange Zeit in Besitz der Kurmainzer Herrschaft. Die Ruine der 1689 zerstörten Burg bietet nach einem mühsamen Aufstieg durch die steilen Terrassen einen einzigartigen Aussichtspunkt auf die als „Binger Loch“ bezeichnete Rheinbiegung. Von hier sind die vier Anbaugebiete Mittelrhein, Nahe, Rheingau und Rheinhessen im Blick. Die früher extrem schmalen und steilen Terrassen waren bis Ende der 1960er-Jahre nur in mühsamer Handarbeit zu bewirtschaften. In den Jahren 1970 bis 1985 erfolgte eine Flurbereinigung, bei der Fahrwege angelegt und größere Flächen zwischen weiträumigen Terrassenmauern geschaffen wurden.

Stimmen unserer Mitglieder

Thorsten Rahn

Das Weinlexikon hilft mir, auf dem Laufenden zu bleiben und mein Wissen aufzufrischen. Vielen Dank für dieses Lexikon das an Aktualität nie enden wird! Das macht es so spannend, öfter vorbeizuschauen.

Thorsten Rahn
Restaurantleiter, Sommelier, Weindozent und Autor; Dresden

Das größte Weinlexikon der Welt

26.428 Stichwörter · 47.024 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.761 Aussprachen · 208.026 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER