wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

bernsteinfarben

Die Farbskala des fossilen Harzes recht zwar zwar von weiß, gelb, rot, grün, blau, braun bis schwarz, jedoch sind 90% davon in der typischen Farbe goldgelb bis cognacfarben. Beim Wein versteht man darunter die typisch dunkelgelbe Farbe bei vor allem älteren Weißweinen. Aber auch oxidativ ausgebaute wie Portwein, Sherry, Marsala und ähnliche Dessertweine, sowie Süßweine wie Tokajer Aszú, Trockenbeerenauslesen und Eisweine weisen oft diesen honigähnlichen Farbton auf. Bernsteinfarbene Weine zeichnet auch oft ein karamellartiger Geschmack aus. Siehe auch unter Weinansprache und Weinbewertung.

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.435 Stichwörter · 47.023 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.768 Aussprachen · 209.346 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER