wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 24.385 ausführlichen Einträgen.

Biancu Gentile

Die weiße Rebsorte stammt von der Insel Korsika (Frankreich). Synonyme sind Bianca Gentile, Bianco Gentile, Biancone, Biancone Gentile, Biancu Ghjentile, Jentile und Uva Gentile. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologische Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Bariadorgia, Biancone di Portoferraio oder Rollo verwechselt werden; verwandtschaftliche Beziehungen jedoch möglich. Die früh reifende Rebe ist sehr anfällig für Echter Mehltau und Botrytis. Sie erbringt körperreiche, kraftvolle Weißweine mit eher mäßiger Säure, sowie intensiven Aromen nach exotischen Früchten und Zitrus. Die Sorte wird auf Korsika in den Bereichen Figari, Patrimonio und Sartène angebaut. Im Jahre 2016 wurden in Frankreich fünf Hektar Rebfläche ausgewiesen (Statistik Kym Anderson). An der University of California gibt es im Rahmen eines Projektes experimentelle Pflanzungen mit der Sorte.

Das größte Weinlexikon der Welt

24.385 Stichwörter · 48.020 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 29.701 Aussprachen · 164.489 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe