Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.119 ausführlichen Einträgen.

Brezza

Das Weingut „Azienda Agricola Brezza Giacomo e Figli” liegt im Zentrum der Gemeinde Barolo in der italienischen Region Piemont. Die Familie Brezza besitzt hier seit dem Jahre 1885 Weinberge. Als Erster füllte um das Jahr 1910 Giacomo Brezza mit seinem Vater Antonio Wein in Flaschen ab. Der nun bereits in vierter Generation geführte Familien-Betrieb umfasst zusätzlich ein Hotel und ein Restaurant. Der ursprüngliche Teil des Weinkellers in traditionellem Rundgewölbe aus alten Backsteinen wurde früher für den gesamten Arbeitszyklus verwendet, heute dient er der Lagerung des Weines im Eichenfass. Der weitaus größte Teil des Kellers ist jedoch von neuerer Bauweise. Der Gesamtbesitz umfasst 23 Hektar Land, wovon 18 Hektar mit Reben in Barolo (15 ha), Alba (2 ha) und Monforte (1 ha) bestockt sind. Zu 90% werden Rotweine produziert. Dies sind ausschließlich DOC/DOCG-Weine wie Barolo aus den historischen Lagen „Bricco Sarmassa”, „Cannubi“ und „Sarmassa“, Barbera d’Alba von „Cannubi Muscatel“ (von einem über 60 Jahre alten Weinberg), Dolcetto d’Alba von „San Lorenzo“, sowie Langhe Freisa und (als einziger Weißwein) Chardonnay. Jährlich werden rund 90.000 Flaschen Wein produziert. Davon gehen über 60% in den Export in die USA, Deutschland, Schweiz, Kanada, Japan, Australien, England, Taiwan, Frankreich, Österreich, Niederlande und Belgien.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.119 Stichwörter · 48.227 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.433 Aussprachen · 155.892 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.