wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.901 ausführlichen Einträgen.

Byblos

Nördlich von Beirut an der Mittelmeerküste liegende Hafenstadt (arabisch Djebeil oder auch Gebal, assyrisch Gubla) im heutigen Libanon. Sie war in der Antike einer der zahlreichen phönikischen Stadtstaaten. Es wird vermutet, dass sie zumindest 7.000 Jahre alt und damit eine der ältesten kontinuierlich bewohnten Städte überhaupt ist. Nach Ausgrabungen muss es hier bereits vor 5.000 Jahren eine Weinbaukultur gegeben haben (siehe auch unter Mesopotamien). Die Weine aus Byblos waren einst sehr begehrt. Der griechische Dichter Hesiod (~750-680 v. Chr.) trank nach eigenen Worten gerne einen „Bibliner“. Siehe auch unter Antike Weine und Antike Rebsorten.

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

25.901 Stichwörter · 46.872 Synonyme · 5.330 Übersetzungen · 31.238 Aussprachen · 179.631 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe