wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.415 ausführlichen Einträgen.

Cabasma Albă

Die weiße Rebsorte stammt aus dem Grenzgebiet Moldawien/Rumänien. Synonyme sind Cabasma, Cabasma Belaia, Durleasca, Kabasma, Kabasma Belaia, Kabasma Belaja, Kabasma Belaya, Poamă Bătută Albă, Pomă Bătută Albă, Pomă Betută Albă, Sghigardă Albă, Sghigardă de Gus und Sghigardă Galbenă. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Sie darf auf Grund morphologischer Ähnlichkeiten bzw. scheinbar darauf hinweisender Synonyme nicht mit den Sorten Berbecel, Galbenă de Odobești oder Zghihară de Husi verwechselt werden.Ob eine Beziehung zur roten Sorte Bătută Neagră (Cabasma Neagrâ) besteht, ist nicht bekannt. Im Jahre 2016 wurde kein Bestand erfasst (Statistik Kym Anderson).

Das größte Weinlexikon der Welt

25.415 Stichwörter · 47.151 Synonyme · 5.306 Übersetzungen · 30.728 Aussprachen · 170.495 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe