wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.427 ausführlichen Einträgen.

Cabernet Pfeffer

Die rote Rebsorte (auch Pfeffer Cabernet) stammt aus Kalifornien, jedoch ranken sich einige legendhafte Erzählungen und Unklarheiten um den Ursprung. Es erhebt sich die Frage, ob es sich überhaupt um eine eigenständige Sorte handelt. Die Ursprungsrebe wurde angeblich in den 1880er-Jahren vom 1850 aus Deutschland eingewanderten William Pfeffer im kalifornischen Santa Clara Valley entdeckt und selektioniert. Man vermutete eine Kreuzung zwischen Cabernet Sauvignon x unbekannter Partner. Allerdings wurde der Bestand durch die Reblaus zerstört. Pfeffer behauptete, eine bessere Version als Sämling gezüchtet und diesen auf eine beständige Unterlage verpflanzt und vermehrt zu haben. Es handelte sich also nicht mehr um die ursprüngliche Rebe. Nach einer weiteren Hypothese handelt es sich um die französische Sorte Trousseau Noir oder um eine Kreuzung zwischen Cabernet Sauvignon x Troussau Noir. Das ist noch nicht durch DNA-Analysen bestätigt (wobei sich ja die Frage stellt, welche der vielen Exemplare dieser Rebe man denn untersuchen sollte).

Das größte Weinlexikon der Welt

25.427 Stichwörter · 47.148 Synonyme · 5.306 Übersetzungen · 30.740 Aussprachen · 170.628 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe