wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Das Weingut liegt nördlich von Saint-Émilion im gleichnamigen Bereich (Bordeaux). Eine Familie Bon ist hier seit dem 13. Jahrhundert bekannt. Im 14. Jahrhundert pflanzte Jacques Bon, genannt Le Cadet (der Jüngere) auf dem Nordhang von Saint Émilion einen Weinberg namens „La Butte du Cadet“ (Der Hügel des Cadet). Nach einem späteren Besitzer hieß es eine Zeit lang Château Cadet-Pinaud-Bon. Seit dem Jahre 1986 ist es in Besitz der Sociéte Loriene. Nach der Degradierung 2006 wurde es 2012 wieder als Grand Cru Classé eingestuft. Die Weinberge umfassen sieben Hektar Rebfläche mit den Sorten Merlot (85%) und Cabernet Franc (15%). Der Zweitwein heißt Chateau „Vieux Moulin du Cadet“.

Stimmen unserer Mitglieder

Hans-Georg Schwarz

Als Ehrenobmann der Domäne Wachau ist es für mich der einfachste und schnellste Weg, bei Fragen in das wein.plus-Lexikon einzusteigen. Die Gewissheit, hier fundierte und aktuelle Informationen zu erhalten, machen die Benutzung zu einem unverzichtbaren Ratgeber.

Hans-Georg Schwarz
Ehrenobmann der Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.439 Stichwörter · 47.020 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.772 Aussprachen · 209.579 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER