Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.119 ausführlichen Einträgen.

Château L’Évangile

Das Weingut liegt im Süden der Gemeinde Pomerol im gleichnamigen Bereich (Bordeaux) genau zwischen den zwei berühmten Nachbarn Château Cheval Blanc (Saint-Émilion) und Château Pétrus (Pomerol). Das Gut wurde im Jahre 1741 von der Familie Léglise unter dem Namen „Fazilleau“ gegründet. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde es an den Anwalt Isambert verkauft, der es nach dem Evangelium benannte. Dann ging es 1862 an Paul Chaperon, nach dessen Tod an die Familie Ducasse, bis es schließlich 1990 an die „Domaines Barons de Rothschild“ verkauft wurde. Zu dieser Firma des französischen Rothschild-Zweiges gehört auch das Château Lafite-Rothschild. Die letzte Besitzerin Madame Ducasse und ihr Berater Michel Rolland waren noch bis 1999 leitend tätig.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.119 Stichwörter · 48.227 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.433 Aussprachen · 155.892 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.