Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.280 ausführlichen Einträgen.

Château La Grave

Das Weingut liegt in der Gemeinde Pomerol im gleichnamigen Bereich (Bordeaux). Früher war im Namen als letzter Teil „Trigant de Boisset“ angeführt, was sich auf eine Besitzerfamilie im 19. Jahrhundert bezogen hat. Dies ist zwar seit Mitte der 1990er-Jahre nicht mehr der Fall, aber er scheint noch auf dem Flaschenetikett unter „Château La Grave“ in wesentlich kleinerer Schrift auf. Verwirrenderweise gibt es Weingüter namens Château La Grave auch in den Bereichen Fronsac/Bordeaux und Minervois/Languedoc, sowie Château de la Grave in Bourg/Bordeaux. Deshalb wird das gegenständliche Gut oft auch als „Chateau La Grave à Pomerol“ bezeichnet. Es wurde im Jahre 1971 vom Familienimperium Moueix erworben. Die Weinberge umfassen neun Hektar Rebfläche mit Merlot (85%) und Cabernet Franc (15%). Der langlebige Rotwein wird 16 bis 20 Monate in zu 25% neuen Barriques ausgebaut. Der Zweitwein heißt „Domaine de Boisset Trigant“.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.280 Stichwörter · 48.175 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.595 Aussprachen · 158.048 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe