wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.983 ausführlichen Einträgen.
Das Weingut liegt bei der namensgebenden Gemeinde Bages im Bereich Pauillac im Médoc (Haut-Médoc, Bordeaux). Als Jahr der Gründung gilt 1749, als Elisabeth Drouillard, die Frau des irischstämmigen Thomas-Michel Lynch, von ihrem Vater ein Anwesen namens „Bourdieu de Batges“ erbte. Der Umfang des Besitzes erweiterte sich auf 150 Hektar, bis schließlich im Jahre 1824 die Geschichte der Familie Lynch zu Ende ging und eine Teilung in Château Lynch-Moussas und Château Lynch-Bages erfolgte. Das gegenständliche Gut wurde im Jahre 1934 von Jean-Charles Cazes (*1972) gekauft und heute wird es von seinem Enkel Jean-Michel Cazes geführt. In den 1980er-Jahren wurden das verfallene Château und die Keller neu aufgebaut. Jean-Michel Cazes wurde von seinem Freund Claude Bébéar, dem Gründer der Versicherungs-Gruppe AXA, als Leiter der 1984 gegründeten Firma AXA-Millésimes eingesetzt, in deren Besitz sich einige renommierte Weingüter im Bordeaux, Ungarn und Portugal befinden. Diese Funktion bekleidete er bis zum Jahre 2001.

Stimmen unserer Mitglieder

Roman Horvath MW

wein.plus ist ein handlicher, effizienter Wegweiser, um einen raschen Überblick in der bunten Welt der Weine, Winzer und Rebsorten zu erlangen. Im Weinlexikon, dem weltweit umfangreichsten dieser Art, findet man rund 24.000 Stichwörter zum Thema Rebsorten, Weingüter, Weinanbaugebiete sowie vieles mehr.

Roman Horvath MW
Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

25.983 Stichwörter · 46.821 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.317 Aussprachen · 183.050 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe