wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.504 ausführlichen Einträgen.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Labarde im Bereich Margaux im Médoc (Haut-Médoc, Bordeaux). Bei der Bordeaux-Klassifizierung nach dem alten nun nicht mehr gültigem System wurde es zuletzt 2003 als „Cru Bourgeois Exceptionnel“ eingestuft. Der Ursprung des uralten Anwesens geht bis in das Jahr 1428 zurück, in dem ein Guilhem de Siran als Besitzer genannt wird. In der Folge gab es zahlreiche Eigentümer, u. a. gehörte das Gut den Urgroßeltern des Malers Henri de Toulouse-Lautrec (1864-1901). Seit dem Jahre 1858 ist das Anwesen in Eigentum der Familie Miailhe. Im Jahre 2007 wurde von William Alain und Brigitte Miailhe der von ihnen seit 1978 geführte Betrieb an ihren Sohn Edouard Miailhe übergeben, der diesen nun in fünfter Generation führt. Für die Produktion verantwortlich sind Hubert de Bouard (Önologe), Jean-Luc Chevalier (Weinberge) und Marjolaine Defrance (Kellertechnik).

Das größte Weinlexikon der Welt

25.504 Stichwörter · 47.138 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.821 Aussprachen · 171.451 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe