wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

CPVO

Abkürzung für „Community Plant Variety Office“, das gemeinschaftliche Sortenschutzamt der Europäischen Union mit Sitz in Angers (Frankreich). Es ist für die Angelegenheiten des Europäischen Sortenschutzes zuständig. Der internationale Verband UPOV bietet Hilfe bei der Etablierung eines Sortenschutzsystems innerhalb der Mitgliedsstaaten und fördert die internationale Zusammenarbeit. Die Mission lautet: Bereitstellung und Förderung eines effizienten Systems der Rechte an geistigem Eigentum, das die Schaffung neuer Pflanzensorten zum Nutzen der Gesellschaft unterstützt. Das CPVO ist intern in drei Einheiten organisiert, nämlich Technisches, Verwaltung & IT. Es gibt auch einen Rechts-, Beschaffungs- und Logistikservice, der dem Vizepräsidenten unterstellt ist. Schließlich gibt es einen Service, der für die Qualitätsprüfung von Prüfungsämtern (QS) zuständig ist. Der QS-Dienst unterliegt der administrativen Verantwortung des Präsidenten und ist in Bezug auf seine Prüfungstätigkeiten unabhängig. Siehe dazu unter Sortenschutz sowie auch eine Aufstellung relevanter Stichwörter unter Weinrebe.

Stimmen unserer Mitglieder

Dominik Trick

Das wein.plus-Lexikon ist ein umfangreiches, fachlich sehr gut recherchiertes Nachschlagewerk. Jederzeit und überall verfügbar, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil für den Unterricht geworden, das gleichermaßen von Studierenden und mir genutzt wird. Überaus empfehlenswert!

Dominik Trick
Technischer Lehrer, staatl. geprüfter Sommelier, Hotelfachschule Heidelberg

Das größte Weinlexikon der Welt

26.384 Stichwörter · 46.991 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.718 Aussprachen · 202.790 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER