wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.893 ausführlichen Einträgen.

Deinhard

Bedeutende deutsche Sektmarke, deren Ursprung in einem von Johann Friedrich Deinhard (1772-1827) 1794 in Koblenz gegründetem Weinhandel liegt. Weinbau wurde von der Familie im Anbaugebiet Mosel aber schon lange vorher betrieben. In einer erhaltenen Schrift äußerte er sich sehr positiv über die Weinlese 1811, die Weine dieses Jahrganges entwickelten sich in Deutschland ja dann zum „Kometenwein“, dem legendären 1811er. Ab dem Jahre 1825 wurden Deinhard-Weine nach England exportiert und dort zehn Jahre später die erste Auslands-Niederlassung gegründet. Über den Londoner Hafen wurden die Weine in die halbe Welt verschifft. Dafür war Anton Jordan (1804-1890) verantwortlich, der als einziger der Belegschaft die englische Sprache beherrschte.

Stimmen unserer Mitglieder

Dominik Trick

Das wein.plus-Lexikon ist ein umfangreiches, fachlich sehr gut recherchiertes Nachschlagewerk. Jederzeit und überall verfügbar, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil für den Unterricht geworden, das gleichermaßen von Studierenden und mir genutzt wird. Überaus empfehlenswert!

Dominik Trick
Technischer Lehrer, staatl. geprüfter Sommelier, Hotelfachschule Heidelberg

Das größte Weinlexikon der Welt

25.893 Stichwörter · 46.910 Synonyme · 5.325 Übersetzungen · 31.225 Aussprachen · 179.389 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe