Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.146 ausführlichen Einträgen.

Dolcetto d’Alba

DOC-Bereich für Rotwein in der italienischen Region Piemont. Die Zone umfasst rund 900 Hektar Rebfläche und erstreckt sich im Hügelgebiet von Alba in den Langhe-Bergen. Sie umfasst in komplettem Umfang die Gemeinden Alba, Albaretto della Torre, Arguello, Barolo, Benevello, Borgomale, Bosia, Camo, Castiglione Falletto, Castiglione Tinella, Castino, Cossano Belbo, Grinzane Cavour, Lequio Berria, Mango, Monforte d’Alba, Montelupo Albese, Neviglie, Rocchetta Belbo, Rodello, Santo Stefano Belbo, Serralunga d’Alba, Sinio, Treiso und Trezzo Tinella sowie Teilbereiche von Barbaresco, Cherasco, Cortemilia, La Morra, Narzole, Neive, Novello, Roddi, Roddino, Torre Bormida und Verduno in der Provinz Cuneo, sowie Coazzolo in der Provinz Asti. Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann Vigna gefolgt vom Lagennamen angegeben werden.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.146 Stichwörter · 48.178 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.460 Aussprachen · 156.147 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe