wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

DOP

Abkürzung für eine seit August 2009 für alle Mitgliedsländer durch die EU-Weinmarktordnung gültige neue Weinbezeichnung für Qualitätswein (siehe dazu auch unter Qualitätssystem):

  • Italien: Denominazione di Origine Protetta (alte bzw. alternative Bezeichnung DOC, DOCG)
  • Portugal: Denominação de Origem Protegida (alte bzw. alternative Bezeichnung DOC)
  • Spanien: Denominación de Origen Protegida (alte bzw. alternative Bezeichnung DO, DOCa)

Stimmen unserer Mitglieder

Markus J. Eser

Die Nutzung des Lexikons ist nicht nur zeitsparend, sondern auch äußerst komfortabel. Zudem ist die Aktualität der Informationen perfekt.

Markus J. Eser
Weinakademiker und Herausgeber „Der Weinkalender“

Das größte Weinlexikon der Welt

26.442 Stichwörter · 47.022 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.775 Aussprachen · 209.811 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER