wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.983 ausführlichen Einträgen.

druckvoll

Bezeichnung für ein den gesamten Mundraum ausfüllendes trigeminales Gefühl für den Gesamteindruck eines Weines im Rahmen einer Weinansprache. Es handelt sich dabei um keinen klassischen Geschmacks- oder Geruchseindruck, sondern um ein von den Schleimhäuten wahrgenommenes taktiles Mundgefühl. Es wird durch einen körperreichen (alkohol- und extraktreichen), säurebetonten Wein ausgelöst und geht auch oft mit einem erfrischenden, spritzigen Gefühl einher. Verwandte bzw. den druckvollen Eindruck noch verstärkende oder ergänzende Begriffe sind „straff“ und „der Wein hat einen Zug“.

Stimmen unserer Mitglieder

Sigi Hiss

Es gibt unübersichtlich viele Quellen im Web, bei denen man sich Wissen über Wein aneignen kann. Doch keine hat den Umfang, die Aktualität und die Richtigkeit der Informationen des Lexikons von wein.plus. Ich benutze es regelmäßig und verlasse mich darauf.

Sigi Hiss
freier Autor und Weinberater (Fine, Vinum u.a.), Bad Krozingen

Das größte Weinlexikon der Welt

25.983 Stichwörter · 46.821 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.317 Aussprachen · 183.050 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe