wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Dynasty

Im Jahre 1980 wurde von der französischen Cognac-Firma Rémy Martin (heute Rémy Cointreau) mit einer chinesischen Investorengruppe die „Sino-French Joint Venture Dynasty Winery“ gegründet. In der Zwischenzeit ist das Unternehmen nach der ISO 9002 Norm zertifiziert. Der Hauptsitz befindet sich in der Stadt Tianjin südöstlich von Peking in der im Norden liegenden Provinz Hebei. Dies war in China das erste Joint-Venture mit einem ausländischen Partner, um in großem Umfang Weine zu produzieren. Die Rebflächen umfassen rund 2.000 Hektar, die mit internationalen Qualitätssorten und einheimischen Gewächsen bestockt sind. Das jährliche Verarbeitungs-Volumen beträgt 40.000 Tonnen Trauben. Die Produkt-Palette umfasst rund 30 zumeist sortenreine Weine im internationalen Stil. Ein trockener Rotwein wird aus Cabernet Sauvignon, ein trockener Rosé aus Carignan Noir (Mazuelo) vinifiziert. Die Weißweine werden aus Carignan Noir (weiß gekeltert), Chardonnay, Muscat Blanc, Welschriesling und anderen Sorten in allen Geschmacksrichtungen erzeugt.

Stimmen unserer Mitglieder

Markus J. Eser

Die Nutzung des Lexikons ist nicht nur zeitsparend, sondern auch äußerst komfortabel. Zudem ist die Aktualität der Informationen perfekt.

Markus J. Eser
Weinakademiker und Herausgeber „Der Weinkalender“

Das größte Weinlexikon der Welt

26.381 Stichwörter · 46.990 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.715 Aussprachen · 202.558 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER