wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.901 ausführlichen Einträgen.

einhäusig

Botanische Bezeichnung (monözisch) für Pflanzen, die sowohl männliche als auch weibliche Sexualorgane tragen, sozusagen „am selben Haus“ (Pflanze). Diese können auf einer Pflanze getrennt, aber auch wie in der Regel beim kultivierten Rebstock als gemeinsames zweigeschlechtliches Organ in Form einer Zwitterblüte vorkommen. Im Gegensatz dazu gibt es auch zweihäusige bzw. eingeschlechtliche Pflanzen. Siehe auch unter BlüteReben-Systematik und Weinrebe.

Stimmen unserer Mitglieder

Egon Mark

Das Lexikon von wein.plus ist für mich die umfangreichste und beste Informationsquelle über Wein, die es derzeit gibt.

Egon Mark
Diplom-Sommelier, Weinakademiker und Weinberater, Volders (Österreich)

Das größte Weinlexikon der Welt

25.901 Stichwörter · 46.872 Synonyme · 5.330 Übersetzungen · 31.238 Aussprachen · 179.629 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe