Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.280 ausführlichen Einträgen.

Forta

Die weiße Rebsorte (auch Geilweilerhof 31-15-100) ist eine Neuzüchtung zwischen (Madeleine Angevine x Silvaner) x Weißer Riesling. Diese Elternschaft wurde erst durch im Jahre Jahre 2012 erfolgte DNA-Analysen festgestellt. Denn in der Zuchtliste war fälschlicherweise „(Madeleine Angevine x Grüner Silvaner) F2 (F2 bedeutet offen abgeblüht) angegeben worden. Die Kreuzung erfolgte in Deutschland durch die Züchter Peter Morio (1887-1960) und Bernhard Husfeld (1900-1970) am Geilweilerhof in Siebeldingen-Pfalz. Im Jahre 2016 wurden keine Bestände ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Forta - Weintraube und Blatt

Bilder: Ursula Brühl, Doris Schneider, Julius Kühn-Institut (JKI) 

Das größte Weinlexikon der Welt

23.280 Stichwörter · 48.175 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.595 Aussprachen · 158.048 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe