wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

DOC-Bereich für Rotweine in der italienischen Region Piemont. Die Zone umfasst das hügelige Gebiet der Provinz Asti mit 171 Hektar Rebfläche in 118 Gemeinden. Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann Vigna plus Lage angegeben werden. Der Wein wird zu 90% (bis 2020 waren es 100%) aus der Sorte Freisa, der Rest können andere Sorten sein. Der Wein muss zumindest 11,5% vol, bei Nennung der Lage 12% vol Alkoholgehalt aufweisen. Für den Superiore gelten 12,5% und zumindest 12 Monate Reifezeit, davon sechs Monate in Barrique. Es gibt auch einen Spumante (11%) in den Varianten Metodo classico (Flaschengärung) und Metodo martinotti (Méthode charmat = Tankgärverfahren).

Stimmen unserer Mitglieder

Sigi Hiss

Es gibt unübersichtlich viele Quellen im Web, bei denen man sich Wissen über Wein aneignen kann. Doch keine hat den Umfang, die Aktualität und die Richtigkeit der Informationen des Lexikons von wein.plus. Ich benutze es regelmäßig und verlasse mich darauf.

Sigi Hiss
freier Autor und Weinberater (Fine, Vinum u.a.), Bad Krozingen

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.047 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.662 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER