wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Friedweinberg

Als letzte Ruhestätte bzw. Friedhof verwendeter Weinberg. Naturnahe Bestattungen werden zunehmend bevorzugt. In Deutschland gibt es zwei solch ungewöhnlicher Bestattungsplätze. Der eine liegt im Ahrtal in Bad Neuenahr-Ahrweiler, der zweite wurde Ende 2018 eingeweiht und liegt in Nordheim am Main in Franken (Bild). Da Nordheim keinen Wald besitzt, um eine Beerdigung unter Bäumen anzubieten, ist die Idee zu einem Friedweinberg entstanden. Auf einer Fläche von 3.500 Quadratmeter wurden 186 Reben gesetzt und pro Weinstock können bis zu acht Urnen bestattet werden. Ausgepflanzt wurden PIWI-Sorten, da der Aufwand für Pflanzenschutz geringer ist. Es werden aber keine Trauben oder Wein aus den Reben produziert. Es gibt bereits Anfragen aus ganz Deutschland. Siehe auch unter Brauchtum im Weinbau.

Stimmen unserer Mitglieder

Roman Horvath MW

wein.plus ist ein handlicher, effizienter Wegweiser, um einen raschen Überblick in der bunten Welt der Weine, Winzer und Rebsorten zu erlangen. Im Weinlexikon, dem weltweit umfangreichsten dieser Art, findet man rund 26.000 Stichwörter zum Thema Rebsorten, Weingüter, Weinanbaugebiete sowie vieles mehr.

Roman Horvath MW
Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.384 Stichwörter · 46.991 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.718 Aussprachen · 202.790 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER