Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.246 ausführlichen Einträgen.

Gärbehälter

Für die Gärung werden Behälter unterschiedlicher Größe aus verschiedenen Materialien verwendet. Für einen temperaturkontrollierten Gärungsprozess werden zumeist mittels Computerprogrammes gesteuerte Behälter aus Edelstahl mit Volumina bis zu einer Million Liter bevorzugt. Weiters verwendete Materialien sind Zement bzw. Beton (zumeist verglast oder verkachelt), Glas, Holz (Bottich, Fass) und Keramik.

Gärbehälter - Edelstahltank und Holztank

Als Gärständer (auch Gärstander, Gärbottich, Holzgärständer) werden aus Holz gefertigte und sich nach oben hin verjüngende Bottiche bezeichnet, in denen zwecks erwünschtem Sauerstoffkontakt eine offene Maischegärung erfolgt (Bild mitte). Durch die relativ kleine Oberfläche kann das Unterstoßen bzw. Umwälzen des Tresterhutes auch sehr schonend von Hand erfolgen. Siehe auch unter Fassgärung sowie Fass und Fasstypen.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.246 Stichwörter · 48.162 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.561 Aussprachen · 157.503 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe