Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.147 ausführlichen Einträgen.

Gärführung

Bezeichnung für einen kontrollierten Verlauf der Gärung mit allen erforderlichen Arbeitsschritten. Wichtige Voraussetzung ist eine entsprechende Mostbehandlung. Wichtige Schritte zum Einleiten der Gärung sind zum Beispiel die erforderliche bzw. gewünschte Temperatur des Mostes, das Zusetzen der Hefen, die Temperierung der Räume, die gegebenenfalls notwendige Gärunterbrechung bei gewünschtem Restzucker sowie die begleitende Kontrolle des gesamten Ablaufes. Siehe auch unter Gärfehler und Versieden.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.147 Stichwörter · 48.179 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.461 Aussprachen · 156.174 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe