wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.344 ausführlichen Einträgen.

Godello

Die weiße Rebsorte stammt aus Portugal oder Spanien. Synonyme sind Agodello, Agodenho, Agudanho, Agudelha, Agudelho, Agudelo, Agudello, Agudenho, Cumbrao, Esperó de Gall (auch Synonym für die Sorte Epero de Gall), Gouveio (weiter Hauptname), Gouveo Branco, Verdelho, Verdelho Branco, Verdelho de Madeira, Verdelho do Dão (Portugal); Agodello, Berdello, Godelho, Godella, Godenho, Ojo de Gallo, Prieto Picudo Blanco, Trincadente (Spanien). Die alte Sorte stammt vermutlich von den Ufern des Flusses Río Sil in Galicien, im Nordwesten Spaniens. Sie wurde aber erstmals bereits im Jahre 1531 vom Ampelographen Rui Fernandes unter den Bezecihnungen Agudelho und Trincadente im portgugiesischen Douro erwähnt.

Stimmen unserer Mitglieder

Thorsten Rahn

Das Weinlexikon hilft mir, auf dem Laufenden zu bleiben und mein Wissen aufzufrischen. Vielen Dank für dieses Lexikon das an Aktualität nie enden wird! Das macht es so spannend, öfter vorbeizuschauen.

Thorsten Rahn
Restaurantleiter, Sommelier, Weindozent und Autor; Dresden

Das größte Weinlexikon der Welt

26.344 Stichwörter · 46.935 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.678 Aussprachen · 199.124 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe