wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.695 ausführlichen Einträgen.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Ratsch am Ratscher Nussberg nahe der Grenze zu Slowenien im Weinbaugebiet Südsteiermark (Österreich). Weinbau wird in der traditionsreichen Familie seit dem Jahre 1907 betrieben. Ab 1984 wurde der Betrieb von Alois Gross geführt, seit dem Jahre 2006 sind in fünfter Generation die beiden Söhne Johannes und Michael verantwortlich. Im Jahre 1995 wurde ein neuer Weinkeller am Nussberg inmitten der Weingärten eröffnet, wo sich seit Mitte 2002 auch die Büro-, Präsentations- und Verkaufsräume befinden.

Die Weingärten umfassen 50 Hektar Rebfläche in den Gemeinden Gamlitz, Kittenberg und Ratsch in 300 bis 500 Meter Seehöhe mit den Rieden Nussberg (Große STK Lage), Perz, Sulz, Kittenberg (alle Erste STK Lage) mit Neigungen bis 85%. Als Besonderheit zählt auch eine kleine Rebfläche gleich über der Grenze in Slowenien dazu. Das sind 0,3 Hektar am Witscheiner Herrenberg (Gemeinde Witschein, slow. Svencina). Dieses Gebiet zählte zur Zeit der Habsburger Monarchie bis zum Jahre 1918 zu Österreich-Ungarn. Hier begannen die Vorfahren der Familie 1907 mit Weinbau, welchen Heinrich Gross mit dem Kauf eines Weingartens begründete. Dank des Gleichenberger Abkommens aus dem Jahr 1953 dürfen die Weine als österreichische Qualitätsweine vermarktet werden.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.695 Stichwörter · 47.084 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 31.012 Aussprachen · 173.230 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe