Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.269 ausführlichen Einträgen.

Haut-Médoc

Der südliche Teil des französischen Bereiches Médoc, der auch als eigene Appellation mit 5.200 Hektar Rebfläche definiert ist (der nördliche Teil heißt Bas-Médoc). Sechs berühmte Orte bilden innerhalb von Haut-Médoc eigene Gemeinde-Appellationen. Dies sind Margaux, Moulis, Listrac-Médoc, Pauillac, Saint-Estèphe und Saint-Julien.


Von Domenico-de-ga aus der Wikipedia, CC BY-SA 3.0, Link
Veränderungen vom Original durch Norbert Tischelmayer 2017

Das größte Weinlexikon der Welt

23.269 Stichwörter · 48.171 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.584 Aussprachen · 157.819 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe