Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.120 ausführlichen Einträgen.

Heinrich IV.

Porträt Heinrich IV. Der französische König Heinrich IV. (1553-1610), der erste der Bourbonen, gilt als großer Genießer unter den französischen Königen und war auch ein ganz besonderer Weinliebhaber (in manchen Quellen wird er als „Säufer“ tituliert). Es gibt über ihn unzählige Begebenheiten und zum Teil legendenhafte Erzählungen im Zusamenhang mit Wein. Heinrich IV. wurde römisch-katholisch getauft, wechselte aber mehrmals den Glauben. Als König Heinrich von Navarra war er ein hugenottischer (protestantischer) Führer. Nach langwierigen Kämpfen mit den französischen Katholiken stand er als französischer König zur Diskussion, wurde aber von von der katholischen Liga nicht anerkannt. Deshalb konvertierte er im Jahre 1593 erneut zum Katholizismus.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.120 Stichwörter · 48.231 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.434 Aussprachen · 155.921 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.