Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.147 ausführlichen Einträgen.

Humagne Blanche

Die weiße Rebsorte stammt aus der Schweiz. Synonyme sind Humagne, Humagne Blanc (Schweiz); Miousat, Miousap und Mioussat (Frankreich). Die Sorte wurde bereits im Jahre 1313 gemeinsam mit der Rèze im „Verzeichnis von Anniviers“ als „Vinum humanum“ und „Humagny“ erwähnt. Nach der Legende wurde der Wein jahrhundertelang als belebender Krankenwein geschätzt, der besonders Wöchnerinnen als klassischer „Kindbettswein“ verabreicht wurde. Als verantwortlich für die positiven Eigenschaften wurde oft der angeblich hohe Eisengehalt genannt. Neuere Analysen haben das aber nicht bestätigt. Möglicherweise ist die „kräftigende Wirkung“ auf zugesetzte Kräuter und Essenzen zurückzuführen, was aber auch bei vielen anderen Weinen üblich war.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.147 Stichwörter · 48.179 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.461 Aussprachen · 156.174 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe