Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.136 ausführlichen Einträgen.

Jean Stodden

Das Rotweingut Jean Stodden liegt in der Gemeinde Rech im deutschen Anbaugebiet Ahr. Die traditionsreiche Familie baut im Ahrtal bereits seit dem Jahre 1578 Weintrauben an. Ab 1900 begann Alois Stodden seine Spätburgunder selbst zu keltern. Gerhard Stodden führte den Betrieb ab Mitte der 1980er-Jahre an die deutsche Spitze. Er gilt als einer der Pioniere für diese Rebsorte. Heute wird das Gut vom als Önologen ausgebildeten Sohn Alexander Stodden geführt. Die zum großen Teil Steillagen umfassen 6,5 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Rosenthal (Ahrweiler), Burggarten und Hardtberg (Dernau), Sonnenberg (Neuenahr), Mönchberg (Mayschoß), sowie Hardtberg und Herrenberg (Rech). Sie sind zu 88% mit Spätburgunder, 5% Riesling und der Rest mit Frühburgunder und Dornfelder bestockt. Qualitätskriterien sind reduzierte Erträge durch entsprechenden Rebschnitt und Ausdünnen (Grüne Lese), selektive Handlese mit dem Ziel gesunder und reifer Trauben, sowie schonende Verarbeitung. Die Weißweine werden hauptsächlich in Edelstahl, die Rotweine mindestens 16 Monate in neuen Barriques und zum Teil in großen Holzfässern ausgebaut. Zudem werden auch flaschenvergorene Sekte (Riesling, Pinot Noir), sowie Edelbrände produziert. Das Weingut ist seit dem Jahre 2005 Mitglied im VDP.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.136 Stichwörter · 48.170 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.450 Aussprachen · 155.969 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.