wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.414 ausführlichen Einträgen.

Kaefferkopf

Eine der als Grand Cru klassifizierten Lagen im Elsass (Haut-Rhin) n der Gemeinde Ammerschwihr innerhalb der Appellation Alsace Grand Cru. Sie wurde im Jahre 1932 auf Grund zweier unterschiedlicher Bodentypen vorerst nicht als Grand Cru klassifiziert. Dies führte zu einem jahrzehntelangen Streit, da dies auch auf andere Lagen zutrifft. Schließlich erfolgte ab Jahrgang 2007 die Klassifikation als 51. Grand Cru. Dies schließt aber einen Teil des historischen Kaefferkopf vom Grand-Cru-Status aus. Auf rund 15 Hektar darf künftig nur noch einfacher AOC Alsace erzeugt werden. Eine Ausnahmeregelung gestattet seit dem Jahrgang 2007 auch die Produktion von Cuvées. Die nach Süden bis Südosten ausgerichteten Weinberge in 230 bis 350 Meter Seehöhe umfassen 72 Hektar Rebfläche auf Löss und Sedimentgestein mit besonders hohem Kalk- oder Sandgehalt. Die Lage ist in die Gemarkungen Erlenbrunn, Froehn, Gries, Hahnen, Hasengrab, Hebsack, Kaefferkopf, Kastzelberg-Purbergtal, Krettenruck, Meywihr, Oberhinterkirch, Pfulben, Purberg, Sommerberg, Steinbruecklen und Stichreben gegliedert. Es werden die Sorten Gewürztraminer, Muscat (Muscat Blanc), Pinot Blanc, Pinot Gris und Riesling kultiviert. Bekannte Produzenten sind J. B. Adam, Kuehn, Meyer-Fonné, Martin Schaetzel, Pierre Sparr und François Wackenthaler. 

Das größte Weinlexikon der Welt

25.414 Stichwörter · 47.151 Synonyme · 5.306 Übersetzungen · 30.727 Aussprachen · 170.478 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe