wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.026 ausführlichen Einträgen.

Kaiser Karl

Der österreichische Weinbaufachmann Dr. Karl Kaiser (1941-2017) kam erstmals als Priesterseminar-Zögling im Zisterzienserkloster Lilienfeld (NÖ) mit Weinbau in Berührung, als er den Mönchen beim Keltern assistieren durfte. Er gab schließlich den ursprünglichen Plan auf, Priester zu werden, verließ das Kloster, arbeitete vorerst als Lehrer und wanderte im Jahre 1967 mit seiner Frau nach Kanada aus. Hier studierte an der Brock University in St. Catherines nahe der Niagara Fälle und machte im Jahre 1974 seinen Abschluss als Chemiker. Im selben Jahr erlangte er mit seinem Partner Donald J. P. Ziraldo (*1948) die erste Weinbau-Lizenz in Kanada seit der Prohibition. Die zuwei gründeten das Weingut Inniskillin, führten erstmals europäische Rebsorten ein und produzierten hier erstmals trocken ausgebaute Weine.

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.026 Stichwörter · 46.825 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.361 Aussprachen · 184.856 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe