wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.029 ausführlichen Einträgen.

Weingut mit Hauptsitz in Yianakohori (Naoussa) in der griechischen Region Makedonien. Der Ursprung liegt im Jahre 1970, als Yiannis Boutaris einen alten Besitz reaktivierte und Xynomavro anpflanzte. Damals war der Besitzer noch Mitglied der Boutari Group, von der er sich dann 1997 trennte und den Betrieb unter dem heutigen Namen (dt. „Meister Yiannis“) autonom führte. Der Hauptsitz in Yianakohori in der Appellation Naoussa umfasst 50 Hektar Rebfläche. Eine zweite Kellerei wurde 1985 in Aghios Panteleimon (nicht zu verwechseln mit dem Kloster auf Athos) in der Appellation Amynteo in Betrieb genommen. Dieser Besitz umfasst 17 Hektar Rebfläche. Zusätzlich werden Trauben unabhängiger Vertragswinzer von 40 Hektar Rebfläche angeliefert. Heute sind seine zwei Söhne Michalis und Stelios im Betrieb tätig. Unter anderem werden die Rotweinsorten Merlot, Syrah und Xynomavro, sowie die Weißweinsorten Sauvignon Blanc, Gewurztraminer und Roditis kultiviert. Die Produktpalette umfasst u. a. die beiden POP-Rotweine Ramnista (Naoussa) und Akakies (Amynteon), sowie Topikos Oinos (Landweine).

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

26.029 Stichwörter · 46.825 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.364 Aussprachen · 184.907 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe