Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.128 ausführlichen Einträgen.

Klarer aus Wein

Im deutschen Sprachgebrauch übliche Bezeichnung für einen Traubenbrand, der nicht im Eichenfass ausgebaut wurde und deshalb gegenüber einem Weinbrand „klar“ (unverfärbt) ist. Bei einer Bezeichnung „Klarer“ könnte das Destillat auch aus anderen Produkten gebrannt worden sein. Siehe auch unter Brand, Destillation und Spirituose.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.128 Stichwörter · 48.184 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.442 Aussprachen · 155.921 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.