wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.983 ausführlichen Einträgen.

Klostergarten (Einzellage Deutschland)

Einzellage in der Gemeinde Brauneberg (Bereich Bernkastel) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Der Name geht auf das ehemalige Franziskanerinnenkloster im Ortsteil Filzen zurück. Die Weinberge umfassen 95 Hektar auf großteils Schieferböden. In den steilen Stellen wird Riesling, in den Flach- und Hanglagen Spätburgunder, Müller-Thurgau und Kerner angebaut. Anteile haben zum Beispiel die Weingüter Kranz-Junk, Molitor und Norwig.

Weitere Einzellagen namens Klostergarten gibt es in den Gemeinden Cochem (Mosel), Edenkoben (Pfalz), Engelberg (Franken), Flonheim (Rheinhessen), Gönnheim, Grünstadt (Pfalz), Hackenheim (Rheinhessen), Leiwen (Mosel), Lustadt (Pfalz), Marienthal (Ahr), Nierstein, Sankt Johann, Schwabenheim (Rheinhessen), Sponheim (Nahe), Sprendlingen (Rheinhessen), St. Katharinen, Weiler (Nahe) und Zotzenheim (Rheinhessen).

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

25.983 Stichwörter · 46.821 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.317 Aussprachen · 183.051 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe