wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.689 ausführlichen Einträgen.

Krakhuna

Die weiße Rebsorte stammt aus Georgien. Synonyme sind Chkovra, Crakhuna, Krachuna, Krahuna, Krakhouna, Krakhuna Shavi, Krakhvna und Kraxuna. Sie entstammt einer vermutlich natürlichen Kreuzung zwischen Bazaleturi x unbekanntem Partner. Die spät reifende Rebe mit zuckerreichen Beeren ist anfällig für Echter Mehltau, jedoch widerstandsfähig gegen Falscher Mehltau. Sie erbringt säurebetonte Weißweine mit Aromen nach Birnen und Kräutern und Alterungspotential. Die Sorte wird vor allem in der Region Imeretien angebaut. Im Jahre 2016 wurden 46 Hektar Rebfläche ausgewiesen (Kym Anderson).

Quelle: Wine Grapes / J. Robinson, J. Harding, J. Vouillamoz / Penguin Books Ltd. 2012

Das größte Weinlexikon der Welt

25.689 Stichwörter · 47.093 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 31.006 Aussprachen · 173.095 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe