wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 24.385 ausführlichen Einträgen.

Kupfergrube

Berühmte Einzellage in der Gemeinde Schloßböckelheim an der mittleren Nahe in der Großlage Burgweg im deutschen Anbaugebiet Nahe. Sie ist auf einer ehemaligen Schürfungsstelle entstanden, wo bis Anfang des 20. Jahrhunderts Kupfer abgebaut wurde. Im Jahre 1914 wurde hier in tausenden mühevollen Arbeitsstunden ein Versuchsweinberg der Preußischen Staatsdomäne (heute Gut Hermannsberg) angelegt. Der Weinberg wurde mit dem 1921er Riesling Trockenbeerenauslese weltberühmt, denn dieser Wein wies sagenhafte 308 °Oechsle auf (rund 61 KMW). Die hauptsächlich nach Süden und zum Teil auch Südwesten und Südosten ausgerichteten terrassierten Weinberge in 140 bis 265 Meter Seehöhe mit 35 bis 65% Hangneigung umfassen 13 Hektar Rebfläche. 

Das größte Weinlexikon der Welt

24.385 Stichwörter · 48.020 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 29.701 Aussprachen · 164.489 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe