wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.508 ausführlichen Einträgen.

Lambrusca Vittona

Die rote Rebsorte stammt aus Italien und ist eine der zahlreichen Lambrusco-Sorten. Synonyme sind Lambrusca und Vittona. Gemäß 2020 erfolgten DNA-Analysen entstammt sie einer vermutlich natürlichen Kreuzung zwischen Bottagera False x unbekanntem Partner. Die mittel reifende, ertragreiche Rebe ist widerstandsfähig gegen Traubenfäule und Botrytis. Die Sorte war früher in der Provinz Torino im Piemont weit verbreitet. Heute wird sie dort nur mehr in kleinen Mengen angebaut. Sie wird im Rotwein Ramìe des DOC-Bereiches Pinerolese verwendet, wobei sie dort verwirrenderweise als Lambrusca di Alessandria deklariert wird. Im Jahre 20160 wurde kein Bestand ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Das größte Weinlexikon der Welt

25.508 Stichwörter · 47.133 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.825 Aussprachen · 171.632 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe