Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.119 ausführlichen Einträgen.

Langmann

Das Weingut „Langmann vulgo Lex“ liegt in der Gemeinde Langegg (St. Stefan ob Lainz) im österreichischen Weinbaugebiet Weststeiermark. Das Anwesen ist seit dem Jahre 1746 in Besitz der Familie, ein Weinbau wurde 1793 erstmals urkundlich erwähnt. Eine familieneigene Urkunde berichtet von einer hohen Auszeichnung des Weingutes bei einer 1909 in Stainz erfolgten Schilcher-Weinverkostung. Ein Buschenschank und ein Gästehaus sind angeschlossen. Für den Betrieb ist Stefan Langmann sr. zuständig, er wird von Stefan jr. (Keller und Präsentationen) und dessen Bruder Günter (Keller und Weingarten) unterstützt. Die Weinberge umfassen 16 Hektar Rebfläche in den Rieden Greisdorf, Hochgrail und Langegg am südlichen Ausläufer der Koralpe. Es dominiert mit 85% die Schilcherrebe Blauer Wildbacher, den Rest teilen sich Chardonnay, Gelber Muskateller, Gewürztraminer, Müller-Thurgau, Sämling 88, Sauvignon Blanc, Weißburgunder und Welschriesling. Die Weißweine werden klassisch, die Rotweine international ausgebaut. Neu ist die hauseigene Sektkellerei, in der ab dem Jahrgang 2005 flaschenvergorene Schaumweine produziert werden. Es werden auch Schilcher Steirischer Junker, Schilchersekt (häufig ausgezeichnet), Schilcherfrizzante und verschiedene Edelbrände produziert. Das Weingut ist Mitglied des Schilcher-Schutzvereines Weißes Pferd.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.119 Stichwörter · 48.227 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.433 Aussprachen · 155.892 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.