wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 24.385 ausführlichen Einträgen.

lecker

Im Rahmen einer Weinansprache verwendeter Begriff für die „Leckerheit“ (guten Geschmack) eines Weines. Nicht selten liegt dem ein übertrieben fruchtiger oder süßlicher Geschmack zu Grunde (vollkommen trocken ausgebaute Weine werden in der Regel nicht als „lecker“ bezeichnet). Von professionellen Weinkritikern wird der bereits inflationär gebrauchte Begriff aber kaum verwendet bzw. sogar vehement abgelehnt, da er in seiner Bedeutung viel zu unklar/unpräzise ist. Nach Meinung von Kritikern ist „lecker“ völlig zu einem Unwort wie „mega“, „geil“ oder „voll“ verkommen und hat sich auf Kosten einer differenzierteren Ausdrucksweise ausgebreitet, sowie sich der oberflächliche „Lecker-Geschmack“ auf Kosten eines echten, differenzierten Geschmacks breitgemacht. Nicht selten werden so genannte Coca-Cola-Weine (Mainstream-Weine) als „lecker“ beschrieben. Siehe auch unter den Geschmacksbegriffen marmeladig und dropsig.

Das größte Weinlexikon der Welt

24.385 Stichwörter · 48.020 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 29.701 Aussprachen · 164.489 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe