wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lesbos

Die Insel (auch Lesvos) liegt in der nördlichen Ägäis und ist mit 2.135 km² die drittgrößte Griechenlands. 600 vor Christi lebten auf dieser Insel zur gleichen Zeit die Lyriker Sappho (nach der als Sapphismus die gleichgeschlechtliche Liebe unter Frauen benannt ist) und Alkäus, von dem viele Trinklieder und der wohl bekannteste Spruch über Wein stammen: In vino veritas (im Wein ist Wahrheit). Charaxos - der Bruder von Sappho - segelte als Kaufmann mit einer Schiffsladung Wein nach Naukratis in Ägypten. Auch der Philosoph und über Weinbau schreibende Botaniker Theophrastos (370-287 v. Chr.) wurde hier geboren. Die Insel Lesbos ist vor allem bekannt für ihre Oliven mit über 13 Millionen Olivenbäumen. Es wird auch Wein produziert, es gibt aber keine als POP (Prostatevomenis Onomasías Proelefsis) klassifizierten Appellationen.

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

26.381 Stichwörter · 46.990 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.715 Aussprachen · 202.513 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER