Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.120 ausführlichen Einträgen.

Liastos

Griechische Bezeichnung für einen aus getrockneten Trauben produzierten Süßwein in der Art eines Strohweins. Der Name leitet sich vom griechischen Sonnengott Helios (Helios = Sonne) ab. Die Trauben werden vor dem Pressen auf Strohmatten in der Sonne langsam getrocknet, wodurch sie einen extrem hohen Anteil an Zucker und Extraktstoffen besitzen. Die Bezeichnung darf aber nur für Süßweine verwendet werden, die nicht gespritet wurden. Beispiele sind Versionen des Samos und des Vinsanto von der Insel Santorin.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.120 Stichwörter · 48.231 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.434 Aussprachen · 155.921 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.