wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.177 ausführlichen Einträgen.

Malvasia Nera di Basilicata

Die rote Rebsorte stammt aus Italien. Synonyme sind Cassano, Malvasia di Lucania und Malvasia Nera. Es handelt sich um eine der zahlreichen Sorten mit dem Namensteil Malvasia. Sie ist keine farbliche Mutation der weißen Sorte Malvasia Bianca di Basilicata oder umgekehrt. Gemäß im Jahre 2019 erfolgten DNA-Analysen entstammt sie einer vermutlich natürlichen Kreuzung zwischen Susumaniello x unbekanntem Partner. Die mittel reifende Rebe ist widerstandsfähig gegen beide Mehltau-Krankheiten und Botrytis. Sie erbringt aromatische Rotweine mit eher mäßigem Alkohol- und Säuregehalt. Die Sorte wird in der Region Basilikata in den Provinzen Matera und Potenza angebaut. Zugelassen ist sie in den DOC-Weinen Grottino di Roccanova, Terre dell’Alta Val d’Agri und Terra d’Otranto. Im Jahre 2016 wurden 39 Hektar Rebfläche ausgewiesen (Kym Anderson).

Das größte Weinlexikon der Welt

25.177 Stichwörter · 47.404 Synonyme · 5.307 Übersetzungen · 30.489 Aussprachen · 167.602 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe