wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.506 ausführlichen Einträgen.

Mandelgarten

Einzellage in der Gemeinde Gimmeldingen (Bereich Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Bereits im Jahr 1456 wurde dieser Weinberg im Zinsbuch des Klosters Weißenburg als Herkunft ausgezeichneter Kreszenzen erwähnt. Die nach Ost bis Südosten ausgerichteten Weinberge in 150 bis 180 Meter Seehöhe mit bis zu 20% Hangneigung umfassen 21 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus Buntsandsteingeröll mit Löss. Eine Besonderheit sind Wasseradern im Unterboden, die auf einer zwei Meter tief liegenden Tonschicht verlaufen. Anteile haben zum Beispiel die Weingüter Christmann Arnold, Müller-Catoir, Ohler Johann und Ziegler August. Weitere Einzellagen namens Mandelgarten gibt es in den Pfälzer Gemeinden Gönnheim, Wachenheim und Weisenheim.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.506 Stichwörter · 47.132 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.823 Aussprachen · 171.572 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe